Schwimmende Landwirtschaft

Am Beispiel Bangladeschs wird erläutert, wie sich Klimawandel und steigender Meeresspiegel auf die Nahrungsproduktion und Ernährung auswirken können. So werden dort vermehrt schwimmende Felder angelegt, um neue Anbauflächen zu gewinnen. Durch das Nachbauen eines solchen Feldes im Kleinformat soll mit den Schüler_innen die Situation der Betroffenen erkundet werden.
   

Referentinnen:
Franziska Strich; Bengal Link e.V.
Lisa Zander; Bengal Link e.V.