Lisandro will arbeiten

Was bedeutet Kinderarbeit? Von den Erfahrungen der Kinder ausgehend, beschäftigt sich der Workshop mit diesem Thema und fragt auch nach den Ursachen. Die Kinder lernen, dass ausbeuterische Kinderarbeit immer einen engen Zusammenhang zur Armut der Eltern hat. Wie viel Geld braucht eine Familie beispielsweise in Peru zum Leben? Warum sind die Löhne so gering? Die Kinder probieren auch selbst, wie schwer das Arbeiten sein kann und wie man sich anstrengen muss, um seinen Lohn zu erhalten.

für SchülerInnen der 3.-4. Klasse

Referentinnen:
Cornelia Kopf, Susana Fernandez de Frieboese (Dachverein Reichenstraße e.V.)